Diese Webseite benutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren →
Akzeptieren Ablehnen
Sicherheit mit System - Schädlingsbekämpfung seit 1902

Privatkunden

Auch vor Privathaushalten können Schädlinge zum Problem werden, denn Wespen, Ameisen, Schaben, Flöhe, Mäuse oder sogar Ratten fühlen sich in unseren Privathäusern wohl.

Lebensmittelindustrie

Jeder erwartet von seinem Essen, dass es bekömmlich ist und ihn nicht krank macht. Daher gelten in der Nahrungsmittelindustrie hohe Anforderungen an die Schädlingsprävention.

Landwirtschaft

Schädlinge wie Nager, kriechende und fliegende Insekten aber auch Milben führen in Stallungen generell zu Unruhe, da diese Schadorganismen in der Regel in großer Anzahl auftreten.

Wir sind seit über 115 Jahren Ihr zuverlässiger Partner in der Schädlingsbekämpfung für Privatkunden, Firmen, Kommunen und öffentliche Einrichtungen. Informieren Sie sich auf unserer Homepage über unser Unternehmen und unser Leistungsangebot.
Tauben stellen durch die Übertragung von Parasiten und Erregern eine Gefahr für die menschliche Gesundheit dar. Taubenkot enthält häufig Salmonellen, die zu schwerwiegenden Magen-Darm-Erkrankungen führen können, eine Taube produziert im Jahr ca. 3 kg Taubenkot. Neben dem unästhetischen Anblick werden Stein und Metall von Taubendreck chemisch angegriffen. Spikes, Spanndrahtsysteme, Vernetzungen wir beraten Sie gerne im Hinblick mögliche Vergrämungsmöglichkeiten.
Die Gemeine Stubenfliege lebt in allen Arten von Gebäuden und hat eine Größe von 5-8mm. Dabei frisst sie wahllos an allem, was sich mit Speichel verflüssigen lässt. Feuchtes, faulendes Material kommt dabei ebenso in Frage wie Lebensmittel. Das muss nicht sein! Wir halten für Sie eine Vielzahl an hochwirksamen und qualitativ hochwertigen UV-Geräten zum Kauf oder zur Miete bereit und warten diese selbstverständlich auch.
Motten und andere Vorratsschädliche Insekten treten häufig an Trockenprodukten pflanzlicher und tierischer Herkunft auf und sind daher in lebensmittelverarbeitenden Betrieben anzutreffen.
Wir schützen Vorräte!
Durch ein gezieltes Monitoring helfen wir Befall frühzeitig erkennen, bevor es zu einer explosionsartigen Vermehrung kommt, der sich auf gesamten Betrieb ausweitet. Bei Befall führen wir umgehend Bekämpfungsmaßnahmen durch und suchen die Ursache für den Befall.
Verunreinigungen durch Kot oder Urin von Ratten und Mäuse, Fraßspuren an Lebensmitteln und Verpackungen sind nicht nur ekelig und stellen eine ernst Gesundheitsgefahr da – sie können auch Ihren guten Ruf zerstören! Soweit muss es nicht kommen. Giftfreies Non-Tox-Monitoring, innovative Fallensysteme oder eine strategische Dauerbeköderung – sprechen Sie uns an – wir erstellen ein Angebot individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten!
Schaben und Heimchen sind dämmerungs- und nachaktive Tiere – Befall wird häufig erst zu spät erkannt. Auch andere kriechende Insekten wie Ameisen oder Käfer haben in Restaurants, Bäckereien oder lebensmittelverarbeitenden Betriebe nichts zu suchen. Durch ein professionelles Schädlingsmonitoring helfen wir Befall frühzeitig zu erkennen und können bei Befall gezielt Bekämpfungsmaßnahmen durchführen, vielfach sogar ohne Unterbrechung Ihrer Betriebsabläufe.
TÜV

Geprüfte Servicequalität – TÜV-Zertifizierung

Zuverlässige und sichere Qualität ist in allen Unternehmensbereichen ein entscheidender Faktor. Das Schädlingsmanagement bildet hier keine Ausnahme. Es verhält sich im Gegenteil so, dass der Qualität des Schädlingsmanagements eine besondere Bedeutung für alle anderen Prozesse im Unternehmen zukommt. Aus diesem Grund sind wir stolz darauf seit 2015 als eines der ersten deutschen Unternehmen aus der Schädlingsbekämpfung das Zertifikat DIN EN 16636 erhalten zu haben.
Ihnen als Kunden garantiert das:

  • professionelle Dienstleistungen im Bereich Schädlingsbekämpfung
  • die fachgerechte Durchführung der Arbeiten
  • eine nachvollziehbare Dokumentation
  • schnelle Reaktionszeiten
  • kompetente Servicemitarbeiter
  • seriöse Aufwandskalkulationen und damit Kostensicherheit

Vertrauen Sie auf uns und verlassen Sie sich auf die zertifizierte Qualität unseres Schädlingsmanagements - bei uns sind Sie in guten Händen!

TÜV

Eichenprozessionsspinner – wir helfen gezielt

Die Klimaerwärmung begünstigt die Vermehrung von wärmeliebenden Insekten. So breitet sich der Eichenprozessionsspinner (EPS) in Deutschland immer weiter aus. Auch unsere Region ist davon betroffen. Der EPS ist ein Pflanzenschädling, stellt aber auch für den Menschen eine Gesundheitsgefahr dar.
Wir verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners und sind auch in diesem Bereich Ihr kompetenter Ansprechpartner!
Der Eichenprozessionsspinner liebt die Wärme und bevorzugt freistehende und von der Sonne beschienene Einzelbäume. Im Mai schlüpfen die Raupen und wandern als Prozession vom Nest in die Baumkrone und fressen dort die Blätter. Im Spätsommer schlüpfen aus den Puppen die fertigen Nachtfalter, die im Umkreis von 2 km erneut an Eichenzweigen ihre Eier ablegen.

TÜV

Das Programm "Faire Wespe"

Eine gemeinsame Initiative des Deutschen Schädlingsbekämpfer-Verbands e.V. (DSV) und des Vereins zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung e.V. (VFöS).
Wir haben und dem Programm “Faire Wespe” angeschlossen und halten uns an die besonderen Vorgaben der Berufsverbände, um eine optimale Lösung gegen die Belästigung durch Wespen zu finden.
Wir beraten unsere Kunden fair, indem wir über die erwartete Dienstleistung und die Kosten umfassend informieren und die Belange des Natur- und Artenschutzes berücksichtigen.
Weitere Informationen zu den DSV-Grundsätzen einer fairen Wespenbekämpfung finden Sie hier.

Schädlingsbekämpfung

Als kundenorientiert denkendes Unternehmen legen wir besonderen Wert auf Qualität, Kontinuität und Verlässlichkeit. Das sind Eigenschaften, die wir nicht zuletzt über eine hohe Qualifikation und Identifizierung der Mitarbeiter mit unserem Unternehmen erreichen. Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen unsere Kunden.
Für Sie wollen wir Dienstleistungen von Menschen für Menschen erbringen. Die Zufriedenheit unserer Kunden hat für jeden Einzelnen von uns oberste Priorität. Service heißt für uns ehrlich, freundlich, flexibel und kompetent mit unseren Kunden umzugehen. Wir sind davon überzeugt, dass dies die beste Grundlage für langfristige und partnerschaftliche Kundenbeziehungen ist.

News

01.01.2019

Einweihung des neuen Betriebsgebäudes

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde kürzlich das neue Betriebsgebäude der Firma Groß Schädlingsbekämpfung an der Raiffeisenstraße in Lengerich in Betrieb genommen. Die Familie Groß dankte während der Einweihung den anwesenden Vertretern der Baufirmen und deren Mitarbeitern für die geleistete Arbeit und zeigte sich glücklich über den reibungslosen und unfallfreien Ablauf der Bauarbeiten. Zudem freue man sich die Schädlingsbekämpfung von hier aus nun koordinieren zu können.

01.01.2019

Bekämpfung der Herkulesstaude

Die Herkulesstaude (Heracleum mantegazzianum), auch als Riesen-Bärenklau bekannt, stammt aus dem Kaukasus und wurde schon im 19. Jahrhundert nach Europa eingeführt und zunächst in Botanischen Gärten als Zierpflanze kultiviert, von wo sie dann auswilderte. Mittlerweile ist diese Pflanze zu einer echten Bedrohung geworden.
Seit einigen Jahrzehnten breitet sich die 2 bis 4 Meter hoch werdende Staude immer stärker aus. Ihre weißen Blüten erlangen einen Durchmesser von bis zu 50 cm. Die tief gezähnten Laubblätter können bis zu 3m lang werden. Die Herkulesstaude blüht von Juni bis September und bildet dabei ca. 30.000 Samen aus, wodurch sich die Pflanze überall in der Umgebung rasend schnell ausbreitet.

01.01.2019

Hoch-Zeit für schwarz-gelb

Bei „Wespen“ denken die meisten Menschen gleich an die auffällig gelb-schwarzen Insekten, die vor allem in den Monaten Juli bis Oktober am Kaffeetisch, beim Grillfest oder in der Konditorei lästig werden. Aber nicht jedes gelb-schwarze Insekt sticht auch. Bei uns leben zahlreiche Wespenarten, darunter auch einzeln (solitär) oder parasitär lebende Wespenarten, z.B. Pflanzenwespen, Schlupfwespen, Gallwespen und Grabwespen.

Rückrufservice

Captcha

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!